Ein Besuch in Venray, Niederlande

Veröffentlicht in Veranstaltungsberichte

Zum Niederlande-Kontakt am 26.02.2013

Wir wussten nicht, was uns erwartete und so waren wir doch erstaunt, ein großzügig gestaltetes SENIORENCENTRUM -" das Elterencentrum " in VENRAY vorzufinden.
Wir wurden sehr gut aufgenommen und bewirtet; unser Gedankenaustausch dauerte etwa 90 Minuten.

Die Vorsitzende und ihr Stellvertreter hatten die als LINK vorbereiteten Informationen für uns zusammengestellt. Aus diesen Unterlagen und auf unsere weiteren Fragen, gab es dann Antworten.

Es ist aber festzustellen, dass es für die SENIOREN-Arbeit in den Niederlanden und in Deutschland wenig bis gar keine Anknüpfungspunkte gibt. Daher wäre es wünschenswert, wenn wir weitere Treffen vereinbaren könnten, zumal diese auch von den Niederländern gewünscht werden.
Zu einem weiteren Treffen, was wir angeboten haben, vielleicht im Juni 2013 in Kevelaer, könnte eine Gruppe unter anderem, aus den uns vorliegenden Aufzeichnungen und unseren Vorlagen, gemeinsame Besprechungsmaterialien anfertigen.

Wir sollten mit unseren Nachbarn langsam versuchen, unsere sozialen Systeme zu durchleuchten und zu erfassen. Schritte zu einem besseren EUROPA.

Josef A. Horstmann
Senioren-Union Bezirksvereinigung Niederrhein